Liebe Eltern,

vielen Dank für Ihr Interesse an whocares. Uns liegt es am Herzen, dass Sie genau verstehen, worum es sich bei whocares handelt und welche Daten Ihr Kind preisgibt, wenn es unsere App nutzt. Keine unverständliche Juristerei. Keine versteckten Waschmaschinenkäufe.

Aus Sicht Ihres Kindes ist das übergeordnete Ziel von whocares: Umfragen zu starten und Spaß zu haben. Ihr Kind kann Fragen erstellen und diese an Freunde oder an alle stellen. Dies ist immer dann sinnvoll, wenn es öffentliche Themen gibt, die für Gesprächsstoff sorgen (zum Beispiel: “Findet ihr das neue Lied von Bibisbeautypalace cool?”), oder wenn die Meinung der Freunde zu gewissen Themen, wie Modefragen, gefragt ist. Natürlich kann man auch den gemeinsamen Abend über whocares planen, indem man seine Freunde fragt, ob am Samstag das Kino ansteht, oder doch besser das Schwimmbad.

Auf der anderen Seite werden Ihrem Kind Fragen von dessen Freunden und anderen whocares Nutzern gestellt. Das Leben ist ein Geben und Nehmen...

Kommen wir zum Datenschutz:
Die folgende Erklärung dient lediglich der Erläuterung der Datenschutzbestimmungen, ersetzt diese jedoch nicht.

Warum werden Daten von meinem Kind erfasst?

1. Wir wollen den Spielspaß erhöhen: Um Ihrem Kind Fragen stellen zu können, müssen Andere im Spiel wissen, wer Ihr Kind überhaupt ist (dafür muss der Name, welcher ausgedacht sein kann sowie ein Foto Ihres Kindes angezeigt werden). Auch wir wollen dazulernen – daher verfolgen wir ebenfalls das Nutzerverhalten Ihres Kindes. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte außerhalb der App und den Servern weitergegeben und dienen lediglich dem Spielerlebnis und der Weiterentwicklung unserer App.

2. Wir wollen die App für Ihr Kind kostenlos anbieten: Da wir aber auch von etwas leben müssen, möchten wir Unternehmen die Chance geben, Werbung und Marktforschung über uns zu schalten. Hierfür werden die Daten über Ihr Kind jedoch anonymisiert – sodass keinerlei Rückschlüsse auf die Person Ihres Kindes möglich sind. Welche Daten exakt erhoben werden, können Sie Punkt 4 und 5 der Datenschutzbestimmungen entnehmen.

Mein Kind soll whocares nicht mehr spielen. Kann man den Account löschen?

Wir würden es sehr bedauern, wenn Ihr Kind aufhört, unsere App zu nutzen.

Dennoch besteht selbstverständlich die Möglichkeit, den Account und alle zugehörigen Daten zu löschen.

Für Fragen, eine Berichtigung, Sperrung und Löschung personenbezogener Daten, senden Sie uns einfach eine Mail an admin@getwhocares.com.

Wir hoffen, alle Fragen beantwortet zu haben!

Liebe Grüße
Euer whocares-Team